die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Familiensilber

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Die ganze Danziger Mischpoke rollt an!" Die Silberhochzeit von Barbara und Gernot ist der Anlass, die verzweigte und zerstrittene Verwandtschaft wieder einmal zusammenzubringen: die Großtanten, die noch die Flucht aus Danzig 1945 erlebt haben, Geschwister, Kinder, Nichten und Neffen samt Freunden. Nur Gernots Bruder und seine Frau bleiben in ihrem spanischen Villendomizil und nehmen lieber an einer Charity-Party der Reichen und Schönen teil, während vor dem feinsandigen Strand afrikanische Flüchtlinge um ihr Leben ringen ... Ein großer Roman über Liebe und Leid, Heimat und Emigration und ein scharf konturiertes Spiegelbild der Gesellschaft, in der wir leben.

Autor(en) Information:

Sabine Friedrich, 1958 in Coburg geboren, studierte Germanistik und Anglistik und promovierte 1989 in München. Seit 1996 lebt sie mit ihrer Familie wieder in Coburg. Ihr erster Roman Das Puppenhaus wurde 1997 veröffentlicht. Weitere Romane folgten, darunter Familiensilber (2005) und Immerwahr (2007).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können