die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Führen, fördern, coachen

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wie Spitzenkräfte loslassen lernen und allen Aufgaben im Management-Alltag gerecht werden. Führungskräfte sollen in erster Linie den Unternehmenserfolg garantieren. Zeitgleich müssen sie allerdings Vorbild und qualifizierter Begleiter für ihre Mitarbeiter sein. Gar nicht so einfach, alles allein zu machen. Soll man auch gar nicht! Das Zauberwort heißt "Coaching". Diese Führungsmethode basiert weitgehend auf dem Grundsatz "Hilfe zur Selbsthilfe". Seine Mitarbeiter coachen, heißt, ihre Selbstverantwortung und ihr unternehmerisches Denken zu fördern. So können Manager mehr Freiraum für sich selbst schaffen - zum Beispiel für die Bewältigung strategischer Aufgaben. Ausführliche Beispieldialoge und viele praktische Hinweise zu typischen Coaching-Situationen machen dieses Buch zu einem wertvollen Ratgeber im Führungsalltag.

Autor(en) Information:

Elisabeth Deistler ist neben ihrer Spezialisierung auf Führungskräfteprogramme und Unternehmenslehrgänge als Mentalcoach für Leistungssportler und Manager, als Ausbilderin für Coachs und als Vortragende tätig. Elisabeth Haberleitner entwickelt Führungskräfteprogramme, setzt Lehrgänge in Unternehmen um und arbeitet als Coach von Topführungskräften, als Trainerin und als Vortragende.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können