die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Teuflische Machenschaften

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Nach dem Tod des fürsorglichen alten Grafen kümmert sich der neue, junge Graf Oscar, frisch aus dem Militärdienst entlassen, wenig um die Nöte der örtlichen Bevölkerung und seiner Dienerschaft. Die junge Dorina Stanfield, deren Vater der Dorfpfarrer ist, stellt den neuen Schlossherren nach einem besonders abscheulichen Vorfall um einen seiner Gäste zur Rede, daraufhin bittet er sie um Hilfe, die Missstände zu korrigieren. Dorina wird verstrickt in die Machenschaften des Titelerben Jarvis, dem sie schon seit Kindestagen mit Abneigung entgegentritt. Kann sie Oscar vor dessen bösen Vorhaben retten?

Autor(en) Information:

"Barbara Cartland wurde 1901 geboren und stammt mütterlicherseits aus einem alten englischen Adelsgeschlecht. Nach dem Tod des Vaters und Großvaters ernährte ihre Mutter die Familie allein.  Sie war zweimal verheiratet und hatte drei Kinder. Ihre Tochter Raine war die Stiefmutter von Prinzessin Diana von Wales. Sie schrieb über 700 Romane, die ein Millionenpublikum ansprechen. Barbara Cartland starb im Jahr 2000." Excerpt From: Barbara Cartland. "Teuflische Machenschaften." iBooks.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können