die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Das eigene Fotobuch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Sie möchten Ihr erstes Fotobuch erstellen oder suchen neue Ideen? Ihr Buch soll professionell aussehen, obwohl Sie kein ausgebildeter Designer sind? Dieses Praxisbuch begleitet Sie auf dem Weg von der Anbieterauswahl bis zur Schlusskorrektur. Es nimmt Sie als Einsteiger ebenso an die Hand, wie es Fortgeschrittenen und Profi-Fotografen Insider-Tipps verrät. Dieser umfassende Ratgeber verrät Tipps und Tricks zu zahlreichen Layout-Programmen von InDesign bis hin zur Software verschiedener großer Fotobuch-Anbieter (z. B. CEWE, Blurb, MyPhotobook). Auch wird viel Hintergrundwissen vermittelt, z. B. zu Druckverfahren und Grundregeln der Gestaltung. Zahlreiche Tipps aus der Workshop-Praxis verraten Ihnen, was die Handbücher der Fotobuch-Hersteller nicht sagen. Expertentipps, Workarounds und Hinweise zu Profi-Layoutsoftware bieten zusätzliche Unterstützung und bilden ein Nachschlagewerk, das Sie immer wieder gerne in die Hand nehmen werden. Lassen Sie sich außerdem von zahlreichen Gestaltungsbeispielen für Ihre eigenen Bücher inspirieren. Als Bonus illustrieren sieben typische Buchprojekte den gesamten Entstehungsprozess von der Idee bis zum fertigen Werk. Die vollständig aktualisierte 3. Auflage gibt unter anderem einen Einblick in aktuelle Trends wie Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit, auch enthält sie noch mehr Informationen für (semi)professionelle Fotografen, z. B. Auswahlhilfe für die Entscheidung zwischen Digital- und Offset-Druck sowie eine Case-Study für den Auflagendruck eines Profi-Fotografen. Aus dem Inhalt: - Den richtigen Anbieter finden - Schnell zum ersten Buch - Schmuckeffekte für Bild und Text - Neue Ideen finden - Gestaltungsregeln - Qualität sicherstellen - Publizieren (ISBN und Alternativen) - Digitale Fotobücher - Beispielprojekte

Autor(en) Information:

Petra Vogt ist selbstständige Unternehmerin in Hamburg und in der Fotoszene bekannt als "Fotolotsin" und Fotobuch-Expertin. Sie vermittelt die Faszination von Fotografie und speziell Fotobüchern in Kursen, Büchern und Artikeln. Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Germanistik in Köln und Bonn hat sie später noch ihr Diplom in Wirtschaftsinformatik erworben. So verbindet sie gestalterisches und technisches Know-how. Weiteres unter "fotolotsin.de".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können