die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Geschichten aus dem Dschungelbuch

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Das Dschungelbuch ist eine weltberühmte Sammlung von Geschichten rund um den Jungen Mogli und die Tiere im indischen Dschungel. Wölfe finden Mogli als kleinen Jungen im Dschungel. Sie ziehen ihn wie ihren eigenen Sohn auf. Mogli lernt die Sprache von den Tieren. Und er findet Freunde: Baghira, den Panther, und Balu, den Bären. Doch Mogli hat auch Feinde, und die werden immer gefährlicher. "Aber warum sollte mich jemand töten wollen?", fragt er. "Ich verstehe das nicht." "Sieh mich an", befiehlt Baghira. Mogli sieht ihm direkt in die Augen. Der Panther wendet schon bald den Blick ab. "Darum", sagt er. "Nicht einmal ich kann dir in die Augen sehen. Und ich liebe dich, mein Bruder. Aber die anderen hassen dich. Weil du stärker bist. Weil du Verstand hast. Weil du die Dornen aus ihren Pfoten gezogen hast. Weil du ein Mensch bist." Dieses Buch erzählt in drei Geschichten von Moglis Leben im Dschungel und wie er das erste Mal andere Menschen trifft.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können