die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Sommer - Lieder Ideen im Sommer

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Sommer - Lieder & Ideen im Sommer. Mit allen Sinnen - Kreatives, Spiele, Geschichten, Experimente, Rezepte und ein Wasserfest feiern. Mit 5 Sommerliedern von Stephen Janetzko: Liebe Sonne, scheine wieder - Der Sommer kommt - Sonnenlied - Der Sommer ist da - Arriba (Sommertanz). Endlich ist der Sommer da. 30 Grad im Schatten? Mit coolen Aktionen sorgen Sie für Abkühlung! Viele erfrischende Ideen verraten Ihnen, wie Sie und Ihre Kinder den nächsten Sommer noch mehr genießen können. Tolle Spiele und Versuche mit Wasser, kreative Bastelanregungen wie Papierschöpfen und Nassfilzen oder ein Wasserfest mit Freunden sorgen dafür, dass auch während der Sommerhitze keine Langweile aufkommt. Und wenn es in der Sonne dann doch mal zu heiß ist, bietet das Buch spannende Aktionen für die kühle Wohnung, den schattigen Park oder Wald. Überraschen Sie mit coolen Ideen und machen Sie den Sommer zu einer unvergesslichen Zeit! Endlich ist der Sommer da! Kinder freuen sich jetzt besonders über die Freiheit, die der Sommer bietet: leichte Bekleidung, die blitzschnell an- und ausgezogen werden kann, genüssliche Spiele mit Wasser zum Abkühlen in der Hitze und den ganzen Tag barfuß gehen. Es gibt eine Vielzahl von frischen Früchten, die Tage sind lang und können besonders dann im Freien ausgekostet werden, wenn Eltern und Kinder freihaben. Was kann es Schöneres geben? Sehr viel Spaß machen Wasserspiele, für die sich heiße Sommertage bestens eignen. Auch verschiedene Basteltechniken, bei denen viel Wasser benötigt wird, führt man gerne draußen und nicht so gern in der Wohnung durch, z. B. Papierschöpfen oder Nassfilzen. Wasser ist aber ein wertvolles Gut, das wir nicht verschwenden wollen, und deshalb haben viele Erwachsene gewisse Vorbehalte gegen das Spielen mit Wasser. Allerdings bietet es so viele Erfahrungsmöglichkeiten, dass wir es getrost für eine gewisse Zeit anbieten können. Viel wichtiger ist es, sich im täglichen Leben Gedanken über das Trinkwasser zu machen und zum Beispiel tropfende Wasserhähne sofort zu reparieren oder sich zu überlegen, ob man eine halb gefüllte Waschmaschine in Gang setzt. Im Sommer kann es vorkommen, dass viele Freunde des Kindes verreist sind. Dann fehlen die gewohnten Spielkameraden. Viele Ideen lassen sich aber mithilfe eines Erwachsenen sehr gut alleine durchführen, auch Rätselraten oder Vorlesen sind gut möglich. Besonders in der Mittagszeit ist es im Hochsommer draußen viel zu heiß. Dann spielen die Kinder lieber in der kühlen Wohnung, in einem schattigen Park oder im kühlen Wald. So können in der Wohnung verschiedene Materialien für Zaubertricks und ein Geräusch-Memory hergestellt werden, der Wald bietet Möglichkeiten für viele Spiele mit zwei oder mehr Kindern.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können