die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Tilda Apfelkern. Wunderbare Geschichten aus dem Heckenrosenweg: Herbst und Winter

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die holunderblütenweiße Kirchenmaus Tilda Apfelkern und ihre Freunde erleben zwei aufregende Jahreszeiten. Stürme, Hochwasser, ein seltsames Gespenst und ein schlimmer Schnupfen lassen Tilda, die Postmaus Molly, Igel Rupert, Edna Eichhorn und ihre Söhne Billy und Benny sowie Robin Rotkehlchen enger zusammenrücken. Im jährlichen Kuchen- und Marmeladenwettbewerb eifert die kleine Gesellschaft fröhlich um den ersten Platz. Und bald erwartet Tilda sehnsuchtsvoll die ersten Schneeflocken. Mit seiner lebendigen und farbenfrohen Sprechkunst gestaltet der Schauspieler Stephan Schad jede Figur. Inhalt: Ein stürmischer Anfang • Der große Regen • Das Wasser steigt • Gefährliches Hochwasser • Der Alljährliche Kuchen- und Marmeladenwettbewerb • Geheimnisse • Noch mehr Geheimnisse • Das Gespenst vom Heckenrosenweg • Die große Entscheidung • Was man eben so braucht • Der allerschlimmste Schnupfen der Welt • Die hübsche Kammer • Winterschlaf • Handarbeitskränzchen in Hochform • Ein eiskalter Wind • Ruperts erster Schnee Das Buch mit Geschichten aus allen vier Jahrszeiten ist im Arena Verlag erschienen.

Autor(en) Information:

Andreas H. Schmachtl, geboren 1971, studierte Kunst, Germanistik und Anglistik in Oldenburg. Einen Großteil seiner Zeit verbringt er in England, wo die Ideen zu seinen Büchern entstehen. Nicht zufällig geht es darin hauptsächlich um Igel, Mäuse und andere kleine Wesen, deren Schutz und Erhalt ihm besonders am Herzen liegen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können