die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die Vampirschwestern. Bissgeschick um Mitternacht

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Frauenoberlippenbärte, meterlange Achselhaare und fiese Pickelkreuze ... Die halbvampirischen Schwestern Daka und Silvania stecken mitten in der Pubertät. Und genau in der Nacht zu ihrem 13. Geburtstag soll sich während eines Verpuppungsrituals herausstellen, ob aus den beiden ganz normale Menschen oder echte Vampire werden. Als wäre all dies nicht schon Trubel genug, hat Oma Zezci beim Pokerspielen geschummelt und der Vampir Blodtørst plant einen fiesen Racheakt, der ganz Bindburg in Gefahr bringt. Das gleichnamige Buch ist im Loewe Verlag erschienen.

Autor(en) Information:

Franziska Gehm wurde 1974 in Sondershausen geboren. Nach ihrem Studium in Deutschland, England und Irland arbeitete sie bei einem Wiener Radiosender, an einem Gymnasium in Dänemark und bei einem Kinderbuchverlag. Heute lebt sie als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden. Eines ihrer Jugendbücher war 2009 für den Hansjörg-Martin-Preis nominiert.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können