die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die 12 Gebote für Frauen im Business

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wie viel Weiblichkeit darf im Business sein? Wie persönlich und stylish der Look? Das fragen sich auch gestandene Frauen immer wieder, wenn es um die strategisch richtige Wahl ihrer Kleidung im Geschäftsleben und an der Öffentlichkeit geht. Schließlich haben Sie sich selbst das Versprechen gegeben, keinesfalls wie bessere Männer auszusehen - aber natürlich auch nicht wie ein Abbild der Modemagazine. Was funktioniert - was sollte ich besser bleiben lassen, wenn ich Erfolg haben will? Denn auch im Videokonferenz-Zeitalter kommen wir an bestimmten Symbolen nicht vorbei. Charisma entfaltet sich erst, wenn der individuelle Ausdruck auch in der Bild-Sprache glaubwürdig wird. Bilder, die im Gedächtnis bleiben. Spätestens bei Einladungen zu beruflichen Festen, Galas und Events, in denen die noch viel weiblichere Abendgarderobe gefragt ist, gerät der Anspruch der professionellen Sachlichkeit oft ins Wanken. Stil und wie er funktioniert, folgt aber ein paar Spielregeln von zeitloser Gültigkeit. Wer mit ihnen vertraut ist, kann sich auf die eigene Karriere konzentrieren und fragt sich kaum noch, ob sie das richtige gegriffen hat. Frauen, welche die 12 Stil-Gebote im Business kennen und verinnerlicht haben, kommen in den Genuss der Weisheit: "Frau ja - Weibchen nein" ... und haben den Kopf frei für das eigentlich Wichtige: Ihre Ausstrahlung. •Für Frauen im Run auf ihr eigenes persönliches Ziel. •Für mehr Spaß im Stilalltag. •Für das Schöne an uns. Inhalte: •Bescheidenheit ist keine Zier •Lebensimpulse in Stilfragen •Textiles Selbstbewusstsein •Chefin sein und auch so aussehen •Weiblichkeit im Job - Fragen und Antworten •Darf eine Frau zweimal nacheinander das Gleiche anziehen? •Stilikone oder Fashion-Victim? Wie frei wir wirklich sind •Imagefalle Overload •Ist das Abendkleid ein Karrierekiller? •Umgedacht - Wie Neid positiv wird •Kleine Frau ganz groß - Was Ihrer Erscheinung Höhe gibt •Relax, you ´re dressed - Die Überlebensgarderobe für Frauen •Farben und Stil - Konturzeichnung für den Charakter •Vom Schmuckstück zum Statussymbol - Die Damenuhr •Styling - Accessoires am Gesicht und vor der Kamera •Parfum - Cocos unübertreffliches Mode-Accessoire •Die 12 Gebote für Frauen im Business •Erfolgspotenzial auf den Punkt

Autor(en) Information:

Autorenporträt Katharina Starlay ist ihren Lesern durch die Kolumne "Starlay Express" bei Manager Magazin Online und ihre Bücher bei Frankfurter Allgemeine BUCH bekannt. Im eigenen Stilclub-Verlag veröffentlicht sie Slim-Books zu Themen wie "Tattoos im Job" oder "Stilvoll älter werden - Erfolgreich über 50". Themen, die beschäftigen. Sie befasst sich seit gut 30 Jahren mit Kleidung und Stil: Die Anwendung von Moden im Alltag, das Pro und Contra der Selbstdarstellung und unsere manchmal damit verbundenen Selbstzweifel sind integrativer Teil ihrer täglichen Arbeit. Durch einige Jahre als Führungskraft im Einzelhandel (Branchen Mode und Kosmetik) verfügt die studierte Modedesignerin über einen einzigartigen Schatz an gelebtem Praxiswissen: Sie ist Beraterin, Trainerin und "Einkleiderin" für Firmenauftritte und entwickelt für diese Style Manuals. Seit 2014 ist sie Mitglied im Deutschen Knigge-Rat. Ihren Stilclub.de betreibt sie seit 2008. Presse (Auszug): Bayerischer Rundfunk Berliner Zeitung Breuninger online Bundesverband Parfümerien Credit Shelf Cosmopolitan Deutsche Welle Russland Deutsche Presseagentur Deutschlandradio Edition F Funke Mediengruppe Glamour Handelsblatt Immobilienzeitung Management Radio Manager Magazin NDR, WDR Quadriga Ratgeber - die Chefin Rhein Main TV Sat 1 Frühstücksfernsehen Stuttgarter Zeitung Süddeutsche Zeitung SWR Radio Vertriebsnachrichten Wirtschaftswoche

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können