die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Eden

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eden - ein Planet in einem weit entfernten Sonnensystem, der bisher kaum erforscht ist. Daher sollen sechs Wissenschaftler zunächst aus sicherer Entfernung diesen Planeten beobachten. Doch aufgrund eines Berechnungsfehlers der Experten bohrt sich das Raumschiff der Erdenbewohner in die Oberfläche von Eden. Die Männer überleben unverletzt, aber ihr Raumschiff ist schwer beschädigt und die Reparatur wird lange dauern. In der Zwischenzeit unternehmen sie Expeditionen und entdecken seltsame Doppelwesen: die Bewohner von Eden. Die Berührung mit der fremden Zivilisation löst eine Fülle dramatischer Abenteuer aus. Schließlich gelingt es den Menschen, mit Hilfe eines Übersetzungscomputers mit einem Eden-Astronom Kontakt aufzunehmen. Dabei erfahren sie, dass die Eden-Bevölkerung Tyrannei und Unterdrückung erleidet. Sollen sie versuchen, die Bewohner von Eden zu befreien?

Autor(en) Information:

Stanislaw Lem wurde 1921 in Lwów geboren. Er studierte Medizin, Philosophie, Methodologie der Wissenschaft und Kybernetik. Gegen Ende seines Studiums begann er zu schreiben, zuerst Gedichte und Novellen, seit 1959 Romane. Daneben ist er auch Autor von zahlreichen Hör- und Fernsehspielen und literaturkritischen, philosophischen, kybernetischen und populärwissenschaftlichen Abhandlungen. Seine Science Fiction Romane auf hohem wissenschaftlichen und philosophischen Niveau machten den Autor in der ganzen Welt berühmt. Stanislaw Lem starb am 27.03.2006 in Krakau.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können