die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Drei Zeichen sind die Wahrheit

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Vorboten des Dritten Reichs: Zweiter Teil der mitreißenden jüdischen Familiensaga. Nachdem Schlomo, ihre große Liebe, auf offener Straße von einem Deutschnationalen erschossen wurde, reist Leonie nach Wien, um dort nach dem zweiten Zeichen zu suchen. Während auch in der österreichischen Hauptstadt die düsteren Vorboten des Dritten Reichs heraufziehen, setzt Leonie alles daran, um sich ihren Traum von einer Schauspielkarriere zu erfüllen. Dadurch gerät sie in immer größeren Konflikt mit ihrer Tante, der berühmten Burgschauspielerin Felice Lascari. Diese befindet sich in Besitz des zweiten Zeichens. Doch als Leonie ein Engagement am Theater in der Josefstadt erhält und Felices Freund sich Leonie annähert, stellt die eifersüchtige Tante sie vor eine furchtbare Alternative.

Autor(en) Information:

Waldtraut Lewin, geboren 1937, studierte Germanistik und Theaterwissenschaft in Berlin und arbeitete als Opernübersetzerin, Dramaturgin und Regisseurin zunächst am Landestheater Halle und dann am Volkstheater Rostock. Seit 1978 lebt sie als freischaffende Autorin von Romanen, Hörspielen und Drehbüchern, für die sie zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Seit 1995 schreibt sie Jugendromane.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können