die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die Sünde aber gebiert den Tod

Seitenbereiche:

Die Sünde aber gebiert den Tod

Die Sünde aber gebiert den Tod

Roman

Autor*in: Schacht, Andrea

Reihe: Begine Almut Bossart

Jahr: 2009

Sprache: Deutsch

Umfang: 385 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 05.02.2023

4.2

Leseprobe
Inhalt:
Spannung, Historie und viel Humor! Köln, an Weihnachten des Jahres 1376. In Groß Sankt Martin, der Kirche des Benediktinerklosters, wird die Christmette jäh gestört. Das Schreien eines Säuglings unterbricht den Lobgesang der Mönche. Pater Ivo bringt das kleine Geschöpf, das ein Feuermal - den "Satanskuss" - auf der Wange trägt, kurzerhand zu den Beginen am Eigelstein. Dort überschlagen sich schon bald darauf die Ereignisse: Erst versucht jemand, das Kind zu entführen - dann geschieht ein Mord. Die scharfzüngige junge Begine Almut Bossart erlebt den Jahreswechsel im Zentrum einer dramatischen Verwicklung um Liebe und Verrat. Und gerät dabei selbst einmal mehr in Lebensgefahr.
Autor(en) Information:
Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.

Titel: Die Sünde aber gebiert den Tod

Reihe: Begine Almut Bossart

Autor*in: Schacht, Andrea

Verlag: Blanvalet-Verlag

ISBN: 9783641012465

Schlagwort: Köln, Mittelalter, Findelkind, Hämangiom, Kriminalfall Köln, Mittelalter, Findelkind, Hämangiom, Belletristische Darstellung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Historisches

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
112
Durchschnittliche Bewertung: