die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Es war einmal... Amerika 3

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Folge 11: Pizarro und das Reich der Inka Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer: Gold! Mit nur einer Handvoll Männern erobert Francisco Pizarro das mächtige Inka-Reich, indem er seinen Herrscher "Atahualpa" einfach hinterrücks ermorden lässt. Folge 12: Jacques Cartier.Auch die Franzosen wollen am Reichtum des neuen Kontinentes teilhaben. König Franz I. entsendet Jacques Cartier. Dieser schließt Freundschaft mit den Indianern und gründet Montreal. Folge 13: Die Zeit der Konquistadoren Spanische Konquistadoren ziehen von Puerto Rico oder Kuba aus, um Nordamerika zu kolonisieren. Sie entdecken Florida und Arkansas und kommen bis ins heutige New Mexico. Folge 14: Samuel Champlain Fast 100 Jahre nach Cartier verbündet sich der Franzose Samuel Champlain mit dem Stamm der "Algonquins" und kämpft mit ihnen gegen die "Irokesen". Diese schlagen sich auf die Seite der Engländer - Frankreich bleibt nur noch die Provinz "Québec".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können