die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Paul Temple und der Fall Vandyke

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Paul Temple ermittelt weiter! In den 1950er und 60er Jahren war Francis Durbridge der erfolgreichste Autor von TV- und Hörspielkrimis. René Deltgens unverwechselbare Stimme verschaffte den Mehrteilern um Paul Temple und dessen charmante Frau Steve in Deutschland den Durchbruch. Die Hörspiele haben inzwischen auch bei den jüngeren Hörern Kult-Status. Der "Fall Vandyke" beginnt mit dem Verschwinden des Desmond-Babys und seines Babysitters. Scotland Yard ist ratlos und bittet Paul Temple um Hilfe. Eine Leiche und eine Puppe führen ihn nach Paris, wo er nur knapp einem Attentat entgeht. Als das Baby wieder auftaucht, gab es bereits zu viele Tote, als dass man den Fall ad acta legen könnte. Die Jagd geht weiter, und Paul Temple zieht das Netz seiner Beweise und Indizien immer enger...

Autor(en) Information:

Francis Durbridge (1912-1998) studierte Altenglisch und Volkswirtschaft und schrieb Krimis, Hörspiele und Drehbücher für Fernsehfilme. Als das Erste Deutsche Fernsehen 1962 den Durbridge-Krimi "Das Halstuch" ausstrahlte, hatte es mit einer Einschaltquote von 90% den ersten "Straßenfeger" der deutschen Fernsehgeschichte. Es folgten viele erfolgreiche Fernsehproduktionen. Durbridge schrieb neben zahlreichen Hörspielen und 35 Romanen auch erfolgreiche Theaterstücke.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können