die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Paul Temple und der Fall Jonathan

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Wir amüsieren uns glänzend. Viele Grüße, Jonathan". Diese knappe Mitteilung auf einer Postkarte neben der verstümmelten Leiche eines amerikanischen Studenten ist für Paul Temple und seine reizende Frau Steve der Auftakt zum "Fall Jonathan". Ein mysteriöser Ring und die attraktive Autorin "Europa" bringen die Temples, Scotland Yard und die Hörer auf die Spur skrupelloser Gangster. Mit der Figur des Paul Temple feierte der Brite Francis Durbridge einen dreißig Jahre andauernden Erfolg. Vor über 50 Jahren eroberte sein Gentleman-Detektiv mit der charakteristischen Stimme von René Deltgen auch die Herzen der deutschen Rundfunkhörer. Die Wiederentdeckung der spannenden Kriminalfälle führte zu einem wahren Retro-Kult, der Paul Temple zum Hörbuch-Bestseller machte.

Autor(en) Information:

Francis Durbridge (1912-1998) studierte Altenglisch und Volkswirtschaft und schrieb Krimis, Hörspiele und Drehbücher für Fernsehfilme. Als das Erste Deutsche Fernsehen 1962 den Durbridge-Krimi "Das Halstuch" ausstrahlte, hatte es mit einer Einschaltquote von 90% den ersten "Straßenfeger" der deutschen Fernsehgeschichte. Es folgten viele erfolgreiche Fernsehproduktionen. Durbridge schrieb neben zahlreichen Hörspielen und 35 Romanen auch erfolgreiche Theaterstücke.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können