die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die Kunst, seine Kunden zu lieben

Seitenbereiche:

Sprachen:

Die Kunst, seine Kunden zu lieben
Die Kunst, seine Kunden zu lieben

Inhalt:

Den Erkenntnissen der Neurowissenschaften zufolge ist der Mensch ein emotionales Wesen, dessen Entscheidungen zu 70 bis 99 Prozent emotional bestimmt sind. Während das Neuromarketing diese Erkenntnisse nur auf den Kunden bezieht, überträgt Erfolgsautor Stefan Merath dies auch auf das strategische Handeln des Unternehmers. Der Autor verpackt sein Know-how in eine spannende Geschichte: Unternehmer in der Krise trifft Unternehmercoach, der ihm hilft, sein Unternehmen wieder fit zu machen. ""Mit diesem Business-Roman betritt Stefan Merath Neuland. Der Autor stellt wichtige Überlegungen zur Bedeutung der Persönlichkeit und der emotionalen Basis des Unternehmers an: Er beleuchtet die Frage, warum dieselbe Unternehmensstrategie bei der einen Unternehmerpersönlichkeit funktioniert, bei der anderen aber scheitern muss."" Prof. Dr. Günter Faltin, Berlin

Autor(en) Information:

Stefan Merath ist Unternehmer, Bestsellerautor, Unternehmercoach und einer breiten Leserschaft durch seine Bücher "Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer", "Die Kunst, seine Kunden zu lieben" und "Dein Wille geschehe" bekannt. Er wurde für seine eigene Strategie mit dem Strategiepreis 2009 ausgezeichnet. Mit "Light the fire - Woodstock für Unternehmer" erfüllt sich Stefan Merath dann 2014 einen Lebenstraum und bringt Richard Branson exklusiv als Speaker nach Deutschland. Seine Kunden gewannen bei TOP JOB und Great Place To Work und gehören so zu den besten Arbeitgebern Deutschlands.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können