die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Traveblut

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der Tod einer jungen Frau beschäftigt die Lübecker Kriminalpolizei. Ihre Leiche wurde unweit der Altstadt in der Kanaltrave gefunden - an fast derselben Stelle, an der bereits wenige Tagen zuvor eine weibliche Wasserleiche angeschwemmt wurde. Nicht deutet auf eine Verbindung zwischen den beiden Frauen hin. Als dann jedoch ein Brandanschlag verübt wird und eine geheimnisvolle Zeugin bei der Polizei auftaucht, scheinen die Fäden endlich zusammenzulaufen. doch das, was zutage kommt, erschüttert Kommissar Anresen zutiefst.

Autor(en) Information:

Jobst Schlennstedt, 1976 in Herford geboren und dort aufgewachsen, studierte Geographie an der Universität Bayreuth. Seit Anfang 2004 lebt er in Lübeck. 2006 erschien sein erster Kriminalroman. Hauptberuflich ist er als Projektmanager in einem Hamburger Beratungsunternehmen tätig. Im Emons Verlag erschienen die Küstenkrimis "Tödliche Stimmen", "Der Teufel von St. Marien", "Möwenjagd" und der Ostwestfalenkrimi "Westfalenbräu". Mit "Traveblut" liegt jetzt sein neuester Band der Kriminalreihe um den Lübecker Kommissar Birger Andresen vor.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können