die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Hannes Jaenicke liest Ghost von Robert Harris

Seitenbereiche:

Sprachen:

Hannes Jaenicke liest "Ghost" von Robert Harris
Hannes Jaenicke liest "Ghost" von Robert Harris

Inhalt:

Spannung garantiert: Die Starken Stimmen lesen jetzt Krimis Adam Lang war Ministerpräsident von Großbritannien, vor eineinhalb Jahren ist er aus dem Amt geschieden. Nun wartet alle Welt auf seine Memoiren. Doch sein Ghostwriter stirbt plötzlich unter mysteriösen Umständen. Schnell wird ein Ersatz gefunden. Aber der gerät selbst in Gefahr, weil er Dinge über den Ex-Premier herausfindet, die nie für die Öffentlichkeit bestimmt waren - und nach und nach eine Großverschwörung aufdecken. Hannes Jaenicke hat eine dieser wunderbaren Stimmen, von denen man sich auch das Telefonbuch von Westerland und Umgebung vorlesen lassen würde. Hier verleiht er dem namenlosen Ich-Erzähler in "Ghost" die nötige britische Gelassenheit, ohne je die Spannung zu verlieren, und würzt die spannende Geschichte mit einer satten Prise Ironie. Und das bis zum fulminanten Ende.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können