die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Wollmann widersetzt sich

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Lasst Bernd in Ruhe! "Seit sieben Wochen zelte ich jetzt im Vorgarten unseres Hauses. Ich werde so lange hier bleiben, bis meine Frau mich so akzeptiert, wie ich bin: nicht Berndchen, sondern Bernd! Ich weiß, dass meine Zeit kommen wird. Inzwischen bin ich eine Sehenswürdigkeit. Regelmäßig fahren ganze Busladungen mit Neugierigen vorbei. Dabei will ich einfach nur meine Ruhe haben. Ich will Zeitung lesen und den Kaninchen beim Mümmeln zuschauen. ›Aber Sie können hier doch nicht einfach nur so rumsitzen mit Ihren Kaninchen!‹, ruft mir mitunter eine erboste Ehefrau zu. ›Doch‹, sage ich dann entspannt von meinem bequemen Campingstuhl aus, ›ich kann!‹."

Autor(en) Information:

Paul Beldt, aufgewachsen in Japan und im Iran. Er hasst Zelten, verreist ungern und steckt sein Geld lieber in Wein und Essen. Als bekennender Stubenhocker wohnt er mit Frau, Tochter und zwei Hunden unerkannt im Zentrum Berlins. Hinter Paul Beldt verbirgt sich ein bekannter deutscher Autor.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können