die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die Lilith Verheißung

Seitenbereiche:

Die Lilith Verheißung

Die Lilith Verheißung

Thriller

Autor*in: Calsow, Martin

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 480 S.

Verfügbar

4.1

Inhalt:
Mystik, Macht und Mord. Regina Bachmaier, Privatermittlerin aus Österreich, reist zu einem Auftraggeber an den Tegernsee. Sie soll für den Großindustriellen Arwed Köhn die spurlos verschwundene Archäologin Almut Moser suchen. Nur sie kann Köhn zu einem Bild von Hieronymus Bosch führen, das seine Gemäldesammlung komplettieren soll. Während Reginas Aufenthalt auf dem tief verschneiten Anwesen der Familie Köhn brechen in Deutschland die Pocken aus. Das Land ist Opfer eines Terroraktes geworden. Zusammen mit ihrem Freund, dem deutschen Arzt Jan Kistermann, wird Regina Zeugin eines Mordes an einem Einsiedler, der mehr über das gesuchte Bosch-Gemälde und den Pockenanschlag zu wissen scheint. Kannte er das Geheimnis des Bildes, dessen Maler an die magischen Kräfte der Göttin Lilith glaubte? Jetzt werden Regina und Jan zu Gejagten: Eine Odyssee durch Österreich, Italien, die Niederlande und die apokalyptisch anmutenden Landschaften Deutschlands beginnt ... Die fieberhafte Suche nach einem rettenden Heilmittel - packend und wie ein Film erzählt.
Autor(en) Information:
Martin Calsow wuchs am Rande des Teutoburger Waldes auf. Nach seinem Zeitungsvolontariat arbeitete er bei verschiedenen deutschen TV-Sendern in Köln, Berlin und München. Ein langer Aufenthalt im Nahen Osten führte ihn schließlich zum Schreiben. Er lebt heute mit seiner Frau am Tegernsee.

Titel: Die Lilith Verheißung

Autor*in: Calsow, Martin

Verlag: Aufbau

ISBN: 9783841204929

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Thriller

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

2 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
92
Durchschnittliche Bewertung: