die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Manifest der Kommunistischen Partei

Seitenbereiche:

Sprachen:


Autor(en) Information:

Karl Marx, Begründer des Marxismus, geboren am 5.5.1818 in Trier, gestorben am 14.3.1883 in London. Von 1835-41 studierte Marx Staatswissenschaften, Philosophie und Geschichte in Bonn und Berlin. 1843 heiratete er Jenny von Westphalen. In Paris studierte Marx den Sozialismus und Kommuismus, dort begann die engere Zusammenarbeit mit Friedrich Engels. Mit Engels gründete er 1847 in Brüssel den "Deutschen Arbeiter-Bildungsverein" und die "Association démocratique", die ihrerseits mit dem von Weitling gegründeten kommunistischen Londoner "Bund der Gerechten" in Verbindung trat. Von diesem Bund erhielt er 1847 den Auftrag, zwecks Umgründung in den "Bund der Kommunisten" eine Programmschrift zu schreiben, die er gemeinsam mit Engels ausarbeitete. Diese wurde das "Kommunistische Manifest" (1848).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können