die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Und die Toten lässt man ruhen

Seitenbereiche:

Und die Toten lässt man ruhen

Und die Toten lässt man ruhen

Kriminalroman

Autor*in: Kehrer, Jürgen

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Umfang: 129 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 05.12.2022

4.3

Inhalt:
Wie alles begann, der erste Fall für Georg Wilsberg! Georg Wilsberg, Privatdetektiv, Briefmarken- und Münzhändler, stößt bei seinen Ermittlungen in einem zwanzig Jahre zurückliegenden Fall auf schwarzen Filz in der keuschen Bischofsstadt und macht sich wenig Freunde. Wurde vom ZDF gleichnamig verfilmt (noch mit Joachim Król in der Hauptrolle).
Autor(en) Information:
Jürgen Kehrer, geboren 1956 in Essen, lebt in Münster. Er ist der geistige Vater des Buch- und Fernsehdetektivs Georg Wilsberg. Neben bisher achtzehn Wilsberg-Krimis, verfasste er mehrere Wilsberg-Drehbücher, veröffentlichte historische Kriminalromane, Sachbücher zu realen Verbrechen sowie zahlreiche Kurzgeschichten. 2009 erschien sein Thriller 'Fürchte dich nicht!', dessen Verfilmung zurzeit in Vorbereitung ist.

Titel: Und die Toten lässt man ruhen

Autor*in: Kehrer, Jürgen

Verlag: Grafit

ISBN: 9783894258795

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 358 KB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
76
Durchschnittliche Bewertung: