die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Mann darf sich doch mal irren!

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der Journalist Dieter Lindemann und die erfolgreiche Anwältin Esther versuchen das Unmögliche: eine erfüllte Beziehung trotz zweier Jobs, drei Kindern und einem Tag, der nur 24 Stunden hat. Schon bald erkennen sie, dass sich ihr Traum vom Familienglück nicht ohne Zugeständnisse verwirklichen lässt. Sie müssen sich von ihren Erwartungen verabschieden. Loslassen ist alles! Doch das Einfache ist nicht immer leicht.

Autor(en) Information:

Dieter Bednarz, Jahrgang 1956, ist bereits mehr als sein halbes Leben lang politischer Redakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel. Glücklich verheiratet und mit drei kleinen Töchtern lebt er in Hamburg. Sein vielgelobter, weitgehend autobiografischer Erstling 'Überleben an der Wickelfront' wurde als Spielfilm mit dem gleichen Titel zum Quotenerfolg im ZDF. Auch die fiktive Fortschreibung der Familiengeschichte wird wieder als Komödie für das Fernsehen verfilmt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.