die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Antonio Vivaldi - Die vier Jahreszeiten

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wie klingt eigentlich Schnee? Kann Musik Natur zum Leben erwecken? Antonio Vivaldi ist ein kleiner Junge, als er zum ersten Mal über ein kleines Wunder staunt, das es nur sehr selten am Mittelmeer gibt, in Venedig fallen weiße Schneeflocken vom Himmel. Viele Jahre später, als finstere Machenschaften den guten Ruf des berühmten Musikers zu beschädigen drohen, fasst Vivaldi einen kühnen Plan. Er möchte seiner Heimatstadt ein einzigartiges Geschenk machen. Dazu benötigt er jedoch die Hilfe eines unheimlichen Mannes, der in einem abeglegenen Palazzo die verbotene Wissenschaft der Alchemie betreibt. Sinistro ist sein Name.

Autor(en) Information:

Markus Vanhoefer wurde in der Gegend um Nürnberg geboren und ist dort auch aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte er Musik. Zunächst arbeite er als Musiker, er spielte in Orchestern und Jazzclubs, ehe er als Journalist für Tageszeitungen und Magazine zu schreiben begann. Heute arbeitet er vor allem für den Rundfunk. Markus Vanhoefer verfasste zahlreiche Hörspiele, Reportagen und Dokumentationen für Erwachsene, aber auch viele Kindersendungen. Sein zuletzt bei Igel-Genius erschienenes Hörspiel "Johann Sebastian Bach und die schlaflosen Nächte des Grafen Keyserlingk" wurde auf die Bestenliste des Preises der deutschen Schallplattenkritik aufgenommen. Zusammen mit seiner Familie lebt er im Süden von München.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können