die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Einführung in das Studium der Kunstgeschichte

Seitenbereiche:

Sprachen:

Einführung in das Studium der Kunstgeschichte
Einführung in das Studium der Kunstgeschichte

Inhalt:

Die Einführung des Bachelors hat auch für den Studiengang Kunstgeschichte unmittelbare Konsequenzen. Verkürzte Studienzeiten, mehr Flexibilität, aber auch andere Anforderungen an die Studenten. Susanna Partsch bietet mit dieser Einführung eine übersichtliche Darstellung des Fachs, die alle wichtigen Aspekte abdeckt, Einsteiger jedoch nicht mit Einzelheiten überfordert. Geboten wird auch eine Orientierung für die berufliche Zukunft: Inwiefern sollte man sich spezialisieren? Welche Tätigkeitsfelder kann ein Student der Kunstgeschichte in Betracht ziehen?

Autor(en) Information:

Susanna Partsch, geboren in Bonn-Bad Godesberg, studierte Kunstgeschichte, Ethnologie und Pädagogik in Heidelberg. Sie war als Kustodin für Öffentlichkeitsarbeit und Museumspädagogik am Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen tätig und lebt heute als freiberufliche Autorin in München. 1998 erhielt sie den Deutschen Jugendliteraturpreis für das Buch "Haus der Kunst. Ein Gang durch die Kunstgeschichte von der Höhlenmalerei bis zum Graffiti". Sie publizierte weitere Bucher u. a. zu Gustav Klimt, Franz Marc, Paul Klee sowie über Kunstfälschung und über Moderne Kunst. Im Reclam Verlag erschienen zwei Bände in der Reihe "Kunst-Epochen"? Band 1: "Frühchristliche und byzantinische Kunst" und Band 11: "20. Jahrhundert I".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können