die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Kos

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Eine at­trak­ti­ve, ein­la­den­de Insel, die für jeden Ge­schmack etwas zu bie­ten hat: weite Sand­strän­de, glas­kla­res Was­ser, viele Sport­mög­lich­kei­ten, win­zi­ge Berg­dör­fer, ein bun­tes Nacht­le­ben und jede Menge kul­tu­rel­le High­lights - vom As­kle­pi­ei­on aus Hip­po­kra­tes' Tagen bis zum Ka­stell der Kreuz­rit­ter. Diese Vor­zü­ge sind den Tou­ris­mus-Ma­na­gern nicht ver­bor­gen ge­blie­ben. Kos zählt neben Kreta und Rho­dos zu den be­lieb­tes­ten grie­chi­schen Rei­se­zie­len. Aus guten Grün­den, wie Yvon­ne Gr­ei­ner und Frank Naundorf in ihrem Rei­se­hand­buch zei­gen. Der pra­xis­na­he Guide ent­hält ein Dut­zend Wan­der- und Tou­ren­vor­schlä­ge, führt zu den an­ti­ken Aus­gra­bungs­stät­ten, lädt ein zu Streif­zü­gen in die Berg­welt der Insel und in­for­miert über die bes­ten Strän­de des Ar­chi­pels. Ab­ge­run­det wird das Ganze durch Aus­flugs­vor­schlä­ge zu den leicht er­reich­ba­ren Nach­bar­in­seln von Kos: nach Ka­lym­nos, der Insel der Schwamm­tau­cher, ins In­ne­re des Vul­kan­kra­ters von Nis­si­ros oder zum Jo­han­nes-Klos­ter auf Pat­mos.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können