die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Brasilien

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Brasilien ist ein bunter Zirkus, in dem man das Morgen vergisst über dem Glück des Augenblicks. Dieses Lebensgefühl ist ansteckend - der Fremde wird es bald merken in den Sambaschuppen von Rio, im Trubel des Karnevals von Olinda oder beim Rhythmus der afro- brasilianischen Trommeln in Salvador. Aber trotz des ungezügelten Ansturms auf die Sinne kommt man hier auch zur Ruhe und zu sich selbst. Beinahe 8000 km Küste mit paradiesischen Stränden, zu denen keine Kurtaxe und kein Strandwächter den Zugang verhindern. Ein tropischer Urwald, der bis zu tausend Jahre alte Baumriesen und noch unentdeckte Indianerstämme beherbergt. Die riesige Feuchtsavanne des Pantanal, in dem eine wahre Arche Noah der Menschheit auf uns wartet. Das gebirgige Goldgräberland Minas Gerais mit seinen verträumten kolonialen Barockstädtchen. Und nicht weit davon die aus der Wildnis gestampfte Reißbretthauptstadt Brasília oder die pulsierenden Millionenmetropolen São Paulo und Rio de Janeiro. Ein Reiseführer, der kompakt und mit großem Detailreichtum unentbehrliche praktische Informationen liefert und sich vor allem an Individualreisende wendet. Doch auch für Pauschal- oder Kurzurlauber ist das Buch dank vieler interessanter Hintergrundgeschichten zu Land und Leuten eine anregende Lektüre. Ausführlich beschrieben werden über 200 Orte, Nationalparks und Inseln. Die 2. Auflage des Brasilien-Handbuches hat den signaTOUR - Medienpreis für einen Tourismus mit Zukunft gewonnen. Die 4. Auflage gewann den BuchAward 2014 der Internationalen Tourismubörse Berlin (ITB). Dieses E-Book basiert auf: 4. Printauflage 2014 Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. Bitte beachten Sie: Nicht alle Lesegeräte unterstützen sämtliche der praktischen Zusatzfunktionen unserer mit viel Herzblut für Sie entwickelten E- Book- Reiseführer gleichermaßen (z.B. Internetlinks, Zoombarkeit von Karten). Auch können je nach Reader Ladezeiten variieren. Wir bitten Sie dies vor dem Kauf zu berücksichtigen!

Autor(en) Information:

Nicolas Stockmann ist koordinierender Autor der Brasilien-Reiseführer von Stefan Loose, DuMont und Baedecker, lebt seit 10 Jahren in Salvador und ist überzeugt davon, dass Brasilien das schönste Land der Erde ist. Werner Rudhart lebt seit 1990 als freier Journalist und Fotograf in Såo Paulo und arbeitet u.a. für dpa, Spiegel, Greenpeace und die taz. Helmuth Taubald wohnt seit 1990 in Rio de Janeiro, hat an den Brasilien- Reiseführern von Stefan Loose, DuMont, Baedecker und Marco Polo mitgearbeitet und bietet auch private Citytouren an.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können