die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik

Seitenbereiche:

Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik

Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik

Autor*in: Bundschuh, Konrad; Winkler, Christoph

Jahr: 2014

Sprache: Deutsch

Umfang: 464 S.

Verfügbar

Inhalt:
Wie diagnostiziert man Beeinträchtigungen bei Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter, Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen sowie Behinderungen unterschiedlicher Art bei Kindern und Jugendlichen? Wie leitet man adäquate Fördermaßnahmen aus der Diagnose ab? Das Standardwerk der sonder- und heilpädagogischen Diagnostik erläutert förderdiagnostische Sichtweisen und Methoden und informiert lernzielorientiert über - wissenschafts- und testtheoretische Grundlagen, - die Praxis der Förderdiagnostik in einzelnen Anwendungsfeldern, - forderungsorientierte, sonderpädagogische Gutachtenerstellung.
Autor(en) Information:
Prof. em. Dr. phil. Konrad Bundschuh war Ordinarius und Inhaber des Lehrstuhls für Verhaltensgestörtenpädagogik und Geistigbehindertenpädagogik am Institut für Sonderpädagogik, Ludwig-Maximilians-Universität München. Dr. phil. Christoph Winkler ist akademischer Oberrat und Lehrkraft für Sonderpädagogik am selben Lehrstuhl.

Titel: Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik

Autor*in: Bundschuh, Konrad; Winkler, Christoph

Verlag: Ernst-Reinhardt-Verlag

ISBN: 9783838542577

Schlagwort: Sonderpädagogische Diagnostik, Lehrbuch

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Pädagogik & Psychologie, Sonderpädagogik

Dateigröße: 2 MB

Format: PDF

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage