die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Vor-Urteile

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Unser geheimes Schubladendenken Kaum ein Mensch ist in der Lage, die kulturellen Prägungen, denen er von klein auf ausgesetzt war, abzulegen, ob es nun Alter, Geschlecht, Hautfarbe, Religion, Sexualität, Behinderungen oder sozialen Status betrifft. Auch wenn wir es abstreiten: Der durch sie entstandene "blinde Fleck" in unserem Gehirn verhindert, dass wir anderen unvoreingenommen begegnen. Das aber können wir uns zumindest bewusst machen und dagegen angehen.

Autor(en) Information:

Mahzarin R. Banaji, Jg. 1956, geboren in Indien, kam nach dem Studium der Psychologie in Hyderabad 1980 als Doktorandin an die Ohio State University, wo Anthony Greenwald ihr Doktorvater wurde. Von 1986 bis 2001 lehrte sie an der Yale University, seit 2001 ist sie Professorin für Psychologie in Harvard.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können