die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. 30 Songs und eine Frau

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Wann hatte ich aufgehört zu leben? Mit den ersten grauen Haaren, Kleidergröße 44, als ich nicht mehr tanzen ging, abends zu müde für Freundinnen war ...? Anne ist Anfang 50 und schwer frustriert. Drangsaliert von ihrer Mutter, ignoriert von ihrem Göttergatten und inspiriert von einer Wunschliste aus Kindertagen, macht sie sich auf die Reise. Und landet: in Wien. Gibt es einen besseren Ort, um alten Träumen endlich neues Leben einzuhauchen?

Autor(en) Information:

Christine Weiner, geboren 1960, Ausbildung zur Heilpädagogin, später BWL-Studium und noch später Volontariat und Tätigkeit als Rundfunk- und Fernsehredakteurin. Master in Management für Gesundheits- und Sozialeinrichtungen. Sie arbeitet als Rednerin, Autorin, systemische Beraterin und Coach und lebt in Mannheim. Zahlreiche Publikationen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können