die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Stressmanagement im Fernstudium

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Max. Ausleihen 30
Max. Vormerkungen 10
 
 
 
 
 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Stressmanagement im Fernstudium
 
 
ein Praxisratgeber für nebenberuflich Aktive
 
Jahr:
2016
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783658096076
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
179 S.
Dateigröße:
6 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Menschen, die sich nebenberuflich weiterqualifizieren und Beruf, Familie und Fernstudium oder Fernlehrgang miteinander vereinen müssen, sind besonderen Stress-Situationen ausgesetzt. Dieser Praxisratgeber möchte sowohl Fernstudierende als auch Angehörige und Lehrende über die spezifischen Mehrfachbelastungen und den damit verbundenen Stress informieren. Er bietet konkrete Übungen zur Selbst-Analyse und Reflexion sowie zahlreiche praxisorientierte Umsetzungshilfen zur akuten und langfristigen Stressbewältigung im Fernstudium an. Kurz: wertvolle Hinweise für alle, die ein entspanntes Fernstudium absolvieren möchten.
 

Autor(en) Information:

Prof. Dr. Viviane Scherenberg MPH ist seit Mitte 2009 als Autorin und Lehrbeauftragte für den Bereich Public Health und seit April 2011 als Dekanin Prävention und Gesundheitsförderung an der APOLLON Hochschule für Gesundheitswirtschaft in Bremen tätig. Zuvor studierte sie Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Marketing) an der AKAD Hochschule, Angewandte Gesundheitswissenschaften und Public Health an der Universität Bielefeld und promovierte am Zentrum für Sozialpolitik (Universität Bremen) bei Herrn Prof. Dr. Gerd Glaeske. Sie verfügt zudem über eine Ausbildung als psychologische Beraterin (ALH). Vor ihrer Hochschultätigkeit war sie 8 Jahre in der Industrie und 13 Jahre in einer Marketingagentur tätig (u. a. Leitung des Bereichs Health- & Socialcare). Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen und engagiert sich ehrenamtlich in diversen Verbänden (z. B. BDVB: Fachgruppe s3 - Soziale Sicherungssysteme, Gesundheitsökonomie; Gesellschaft für Nachhaltigkeit). Prof. Dr. Petra Buchwald, Diplom-Pädagogin, Dr. phil., Studium der Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie, arbeitet an der Bergischen Universität Wuppertal am Institut für Bildungsforschung in der School of Education. Im Anschluss an ihre Promotion habilitierte sie sich an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf im Bereich der Stressforschung. Für ihr Forschungsprojekt "Stress gemeinsam bewältigen" erhielt sie im Jahr 2000 den Bennigsen-Foerder-Preis des Landes Nordrhein-Westfalen für außergewöhnliche wissenschaftliche Leistungen. Petra Buchwald ist Autorin bzw. Herausgeberin von vielen Büchern und Artikeln und war Präsidentin der internationalen Stress and Anxiety Research Society (STAR).
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5