die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Durchs Feuer

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Kunst des Liebens Die junge Iris hat für ihre Eltern nur Verachtung übrig. Mutter Hanna sieht nicht nur aus wie eine Barbiepuppe, sondern ist genauso leblos, und Stiefvater Lowell, der verkrachte Soap-Darsteller, ignoriert sie. Und dann tritt Ernest, Iris` leiblicher Vater, in ihr Leben und ändert alles. Er liegt im Sterben. Iris` Mutter hat keinerlei Respekt für ihren todkranken Ex-Mann. Stattdessen sieht sie sich bereits erben und in Golddukaten schwimmen, denn Ernest ist ein hoch betuchter Kunstsammler. Doch Ernests Tod ist ein Abgang wie ein Paukenschlag und die letzte große Liebeserklärung an seine Tochter Iris.

Autor(en) Information:

Jenny Valentine studierte Englische Literatur, ist mit einem Sänger und Liedtexter verheiratet und hat zwei Kinder. Ihre Bücher ›Wer ist Violet Park?‹, ›Kaputte Suppe‹ und ›Das zweite Leben des Cassiel Roadnight‹ wurden von der Kritik hochgelobt und mehrfach ausgezeichnet. Mit ihren Geschichten rund um die kleine Kiki hat sie sich auch bei jüngeren Lesern einen großen Namen gemacht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können