die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die Zeitdetektive - Entführung in Nürnberg

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Nürnberg - 1356. Die Zeitdetektive besuchen Kaiser Karl IV., der gerade die "Goldene Bulle" verfasst hat: ein Gesetz, das weltliche Herrscher stärken und die Kirche schwächen soll. Der Papst will seiner Entmachtung jedoch nicht tatenlos zusehen und lässt Vertraute des Kaisers und einflussreiche Kurfürsten bestechen. Selbst vor Entführung und Mord schrecken die Verräter nicht zurück. Julian, Kim und Leon reisen auf den Spuren von Verbrechern durch die Zeit. Doch die Zeitreisen sind alles andere als ungefährlich.

Autor(en) Information:

Fabian Lenk wurde 1963 geboren, studierte in München Diplom-Journalistik und war viele Jahre als Redakteur tätig. Zunächst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch mittlerweile sind bereits über 150 Kinder- und Jugendbücher von ihm erschienen, die in 14 Sprachen übersetzt wurden. Besonders mit seinen Reihen und Serien hat sich Fabian Lenk eine große Fangemeinde aufgebaut. Er lebt mit seiner Familie in der Nähe von Bremen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können