die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Tripods. Die dreibeinigen Herrscher

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Die Welt wird von den Tripods kontrolliert - riesigen, metallischen Maschinen, die wie aus dem Nichts auf der Erde auftauchten und die Bevölkerung unterwarfen. Die meisten Menschen sind ihren Herrschern inzwischen treu ergeben. Doch Will ist nicht wie die anderen: Er wehrt sich gegen die geheimnisvollen Invasoren und schließt sich einer geheimen Gruppe von Widerständlern an. Gemeinsam mit den letzten freien Menschen setzt er alles daran, die Herrschaft der Tripods zu beenden ... In Buch und Film begeistert die Kultserie von John Christopher bis heute Fans auf der ganzen Welt. Dieser Band vereint erstmals alle vier Originalromane, einschließlich des kaum bekannten Prequels über die Vorgeschichte der Invasion.

Autor(en) Information:

John Christopher, 1922 als Christopher Samuel Youd in Lancashire/England geboren, zählt zu den wichtigsten Science-Fiction-Autoren. Er schrieb mehrere Dutzend Romane und Erzählungen, in denen er sich zunächst anderen Genres widmete. Als sein Verleger ihm 1966 vorschlug, eine Science-Fiction-Serie zu verfassen, stimmte Christopher nur widerwillig zu und lieferte schließlich das Konzept zu "Tripods" ab. Es veränderte sein Leben: Die "Tripods"-Reihe wurde zu einem Welterfolg, der in zahlreiche Sprachen übersetzt, als BBC-Serie verfilmt wurde und bis heute unvergessen ist. John Christopher verstarb 2012 in seiner britischen Heimat.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können