die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Costa Rica

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Stefan Loose E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! - Einfaches Navigieren im Text durch Links - Offline-Karten (ohne Roaming) - NEU: Karten und Grafiken mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder für später speichern - Weblinks führen direkt zu den Websites mit weiteren Informationen Unser Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche! E-Book basiert auf: 4. Auflage 2016 Costa Rica: Ökoparadies, Arche Noah, Garten Eden - kaum ein anderes Land bietet dem Besucher auf so kleiner Fläche eine solch artenreiche Tier- und Pflanzenwelt. Das neue Stefan Loose Travel Handbuch Costa Rica führt hin zu den spektakulären Naturschauspielen und verborgenen Geheimnissen des mittelamerikanischen Tropenparadieses. Es vereint aktuelle, praktische Informationen mit spannender Reiselektüre und vermittelt mit vielen interessante Exkursen Wissenswertes über Land und Leute. Ob zu Fuß auf abgelegenen Dschungelpfaden, im Schlauchboot auf reißenden Urwaldflüssen oder meditierend beim Yoga am Strand, Costa Rica bietet Aktivurlaubern eine Vielzahl an Möglichkeiten, Natur pur zu erleben. Umfassende Hintergrundinfos zu Land, Leuten, Flora, Fauna, Politik und Geschichte bereiten den Leser intensiv auf das Reiseziel vor. Kurzartikel, Anekdoten und zahlreiche Fotos geben einen ungewöhnlichen Einblick in die Region. Akribisch recherchierte Unterkunfts- und Restauranttipps für jeden Geldbeutel, präzise Transportinfos, nützliche Internetadressen und über 40 detaillierte Karten helfen dabei, sich rasch vor Ort zu orientieren und abseits des ausgetretenen "Gringo"-Pfades zu bewegen. Klarer Schwerpunkt liegt dabei stets auf ökologisch und sozial verantwortungsbewusstem Reisen. Ein rundum schlauer und zuverlässiger Reisebegleiter, der weiß, wo's lang geht und mit dem man sich gerne auf ein Abenteuer einlässt.

Autor(en) Information:

Julia Reichardt wurde 1975 in Konstanz geboren und wuchs in Oregon/USA und in Norddeutschland auf. Julia bereiste intensiv Südostasien, Australien, Europa und Lateinamerika und lebte u. a. in Hanoi, Nicaragua, Umbrien und Andalusien. Seit 2002 schreibt sie als freie Journalistin für deutsche Verlage, Zeitungen und internationale NGOs.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können