die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Gesundheit im Alter

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Trotz immer besserer medizinischer Versorgung ist Altern mit großen Herausforderungen verbunden. Die Mobilität wird geringer, Muskelkraft und Muskelmasse nehmen ab, es kommt zu Mangelernährung. Hinzu kommen häufig auch schlechte Stimmungslagen und ein Weniger an sozialen Beziehungen Gebrechlichkeit ist die deutlichste Folge dieser Funktionseinbußen. Jedoch können regelmässiges Training, verbesserte Ernährung und ein Mehr an sozialer Unterstützung Gebrechlichkeit verhindern oder deren Folgen zumindest lindern. In ihrem Ratgeber "Gesundheit im Alter" erklären Experten der MedUni Wien auf wissenschaftlicher Basis die Zusammenhänge aus Alterungsprozessen, Lebensstil und körperlichen Funktionen und geben Rat, wie man möglichst gesund und mit möglichst guter Lebensqualität altern kann. Herzstück des Buches sind Vorschläge für gesunde Ernährung im Alter mit Kochrezepten sowie eine Trainingsanleitung für ältere Personen.

Autor(en) Information:

Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Thomas E. Dorner, MPH ist Assoziierter Professor am Zentrum für Public Health der MedUni Wien und Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Public Health. Priv.-Doz. Dr. Karin Schindler ist Ernährungsexpertin an der Universitätsklinik für Innere Medizin III der MedUni Wien und arbeitet derzeit als Leiterin der Abteilung III/8 im Bundesministerium für Gesundheit und Frauen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können