die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Der kleine Buddha und die Sache mit der Liebe

Seitenbereiche:

Sprachen:

Der kleine Buddha und die Sache mit der Liebe
Der kleine Buddha und die Sache mit der Liebe

Inhalt:

Ein Mann, der auf der Suche nach der großen Liebe war, bat den kleinen Buddha um Hilfe. Der kleine Buddha war ratlos, denn in Liebesdingen kannte er sich nicht aus. Am nächsten Morgen nahm er seine Umhängetasche, packte etwas Proviant und eine Decke ein und verabschiedete sich von seinem Bodhi-Baum. Er schloss kurz die Augen, atmete einmal tief durch und machte sich auf die Reise. Für sich und für seinen traurigen Besucher wollte er entdecken, was Liebe bedeutet. Es war Frühling - der perfekte Moment für einen neuen Anfang.

Autor(en) Information:

Claus Mikosch wurde Mitte der siebziger Jahre in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur ist er eine Weile um die Welt gereist. Heute pendelt er als Fotograf zwischen Deutschland und Spanien. In den letzten Jahren ist er in die Fußstapfen seines Urgroßvaters getreten, ein deutscher Schriftsteller und Poet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können