die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Nachtvogelflug

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Tod à la Michelangelo. Ein Serienmörder beschäftigt Gregor Büchner vom LKA Saarbrücken. Immer wieder tauchen Leichen mit Bauchverletzungen auf. Die Polizei tappt im Dunkeln. Nur eines ist klar: Der Täter muss Erfahrungen im Nahkampf haben. Dann erhält Büchner von seinem ehemaligen Partner Bogner einen Hinweis aus dem Kunstmilieu: Dort ist eine Figur Michelangelos verschwunden, die darstellt, wie sie ihrem Gegner die Eingeweide herausreißt. Ein packender Kriminalroman mit viel Lokalkolorit.

Autor(en) Information:

Madeleine Giese hat darstellende Kunst studiert und wirkte u. a. an den Bühnen von Saarbrücken, Bamberg und Regensburg. Sie hat bereits mehrere Kriminalromane veröffentlicht und lebt in Kaiserslautern. Als Aufbau Taschenbuch ist von ihr der Kriminalroman "Der kleine Tod" erschienen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können