die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Es kommt darauf an, die Welt zu verändern

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Der umstrittenste und wirksamste deutsche Denker der Neuzeit Karl Marx hat ein gewaltiges wissenschaftliches und publizistisches Werk hinterlassen. Dieses Lesebuch bietet einen leichten Zugang und fundierten Einblick. Marx war ein brillanter Journalist, scharfsichtiger Philosoph und einer der bedeutendsten Sozialwissenschaftler und Wirtschaftshistoriker des 19. Jahrhunderts. Auch wenn sich seine Prognosen als falsch erwiesen, sind seine Analysen des Kapitalismus bis heute aktuell. Die Auswahl bietet 15 der wesentlichen Texte, darunter das ›Kommunistische Manifest‹, und Textauszüge, u.a. aus dem ›Kapital‹. Bei der Lektüre die Entwicklung des Marx'schen Denkens von der Kritik der Religion und Philosophie zur Kritik der Gesellschaft und Ökonomie anschaulich und gut nachvollziehbar. Die Einleitung erläutert Marx' Kernthesen, erklärt zentrale Begriffe, stellt die Texte in den jeweiligen Zusammenhang und die macht die Hauptpunkte der Kritik an Marx deutlich.

Autor(en) Information:

Klaus Körner, geboren 1939, ist Politikwissenschaftler und seit 1976 freier Publizist und Buchautor. Neben der Mitarbeit an zeitgeschichtlichen Ausstellungen zahlreiche Veröffentlichungen zu Karl Marx, zur jüngeren deutschen Geschichte und der politischen Kultur der Bundesrepublik.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können