die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Der FC Bayern, seine Juden und die Nazis

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Max. Ausleihen 30
Max. Vormerkungen 10
 
 
 
 
 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Der FC Bayern, seine Juden und die Nazis
 
Jahr:
2017
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783730703946
 
Format:
ePub
 
Geeignet für:
Umfang:
384 S.
Dateigröße:
4 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

War der FC Bayern nach 1933 ein besonders willfähriger Vollstrecker des Nazi-Regimes? Ein Historiker provozierte kürzlich im "Spiegel" mit dieser These. Dietrich Schulze-Marmeling zeigt in der stark erweiterten Neuauflage seines vielbeachteten Buches anhand neuer Recherche-Ergebnisse: Die Wahrheit ist komplizierter. Die Nazifizierung des von jüdischen Akteuren mitgeprägten Klubs verlief holperig. Und nach dem Ende des NS-Regimes wurde der FC Bayern erneut zur Heimat der Münchner Juden.
 

Autor(en) Information:

Dietrich Schulze-Marmeling, Jahrgang 1956, zählt zu den profiliertesten deutschen Fußballautoren. Er hat früh den Beitrag jüdischer Pioniere zur Fußballgeschichte thematisiert, so vor allem in "Davidstern und Lederball". Seine besondere Kenntnis der Vereinshistorie beweist die im Herbst 2017 erscheinende große "Bayern-Chronik".
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(1)
 
Verfügbar:
(1)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5