die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Fotografieren lernen

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 21 Tage
eAudio 21 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Max. Ausleihen 30
Max. Vormerkungen 10
 
 
 
 
 

Verbundteilnehmer

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Fotografieren lernen
 
 
Ganz einfach bessere Fotos, Die 30 Tage Challenge
 
Autor:
 
Jahr:
2019
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783869103761
 
Format:
PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
264 S.
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Inhalt:

Mit seinem Buch "Kreative-Foto-Aufgaben" hat Lars Poeck bereits die Herzen tausender Hobbyfotografen erobert - mit seiner 30-Tage-Challenge "Fotografieren lernen" legt er nun einen sensationell effektiven Einsteiger-Ratgeber für alle Fotobegeisterte nach: Es ist das Kraftpaket unter den Fotoratgebern: Die 30-Tage-Challenge führt Hobbyfotografen in kleinen, verständlichen Schritten zu besseren Fotos! An jedem Tag gibt es tolle Tipps, Anleitungen und Beispielfotos. Dabei wird alles vermittelt, was Foto-Einsteiger wissen müssen: Welche Grundregeln der Bildgestaltung muss ich beachten? Welche Kameraeinstellungen helfen mir? Die praktischen Tipps und kleinen Herausforderungen machen Spaß und sorgen für bessere Fotos im Handumdrehen!
 

Autor(en) Information:

Lars Poeck hat sich das Fotografieren selbst beigebracht. Wahrscheinlich hat er deshalb so viele Fans unter den Hobbyfotografen: Über 70.000 Fotografie-Begeisterte verfolgen monatlich seinen Blog ig-fotografie.de. Seine hervorragenden Tipps und Anregungen inspirieren dabei nicht nur Einsteiger.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(3)
 
Verfügbar:
(2)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5