die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Glück allein macht keinen Sinn

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Was ist wahres Glück? Emily Esfahani Smith verdeutlicht, dass wir dem falschen Ziel hinterherjagen. Nicht Glück macht das Leben lebenswert, sondern ein tieferer Sinn. Gestützt auf Erkenntnisse der Psychologie, Philosophie und Literatur sowie Geschichten von Menschen, die ein erfülltes Leben führen, beschreibt sie die vier Säulen des Sinns: • Sich zugehörig fühlen • Die eigene Bestimmung finden • Die Welt durch Geschichten verstehen • Sich als Teil eines größeren Ganzen erfahren

Autor(en) Information:

Emily Esfahani Smith machte ihren Master in angewandter Positiver Psychologie an der University of Pennsylvania und schreibt heute über Kultur und Psychologie, etwa für "The Atlantic, "The New Criterion", "New York Times" und "Wall Street Journal". Sie lebt in Washington, DC.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können