die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Auf Wiedersehen, geliebter Freund

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Abschied von einem geliebten Tier Der Verlust eines Haustiers kann eine sehr schmerzvolle Erfahrung sein. Gary Kowalski nimmt uns mit auf eine heilsame Reise voller Wärme und Güte, auf der wir erkennen, wie wir den Tod unseres Gefährten besser überwinden. Allen, die sich nach Trost sehnen, die der Tod Ihres Haustiers tief bekümmert - ihnen möchte dieses Buch helfen. Die praktischen Ratschläge zur Trauerarbeit sowie die Hinweise und Anregungen, wie wir das Andenken an unsere vierbeinigen Gefährten würdig wahren können, helfen die Trauer zuzulassen und den Schmerz zu bewältigen. Gary Kowalski zeigt uns auch, wie wir mit Kindern den Verlust ihres geliebten Freundes ohne falsche Einschränkungen besprechen und ihnen damit helfen, Vertrauen in die Mysterien des Lebens zu fassen und ihre Trauer zu verarbeiten. Dieses Buch ist ein wunderbarer Trost für alle, die den Tod eines geliebten Haustiers betrauern.

Autor(en) Information:

Gary A. Kowalski, Jahrgang 1953, hat 1977 sein Examen am Harvard College und 1982 an der Harvard Divinity School abgelegt. Er ist Priester der Unitarischen Universalisten und hat Gemeinden in Vermont, Tennessee, Washington, Massachusetts und New Mexico betreut. Er setzt sich seit vielen Jahren für Tiere ein und sieht die Tiere als den Menschen ebenbürtige Wesen an, die wie wir zu tiefen Gefühlen fähig sind. Seine Bücher sind internationale Bestseller und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können