die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. 100 Highlights Wildes Europa: Die schönsten Naturparadiese und Nationalparks. Urlaub in faszinierenden Nationalparks und unberührte Natur genießen. Eine Outdoor-Erfahrung der Extraklasse.

Seitenbereiche:

Sprachen:

100 Highlights Wildes Europa: Die schönsten Naturparadiese und Nationalparks. Urlaub in faszinierenden Nationalparks und unberührte Natur genießen. Eine Outdoor-Erfahrung der Extraklasse.
100 Highlights Wildes Europa: Die schönsten Naturparadiese und Nationalparks. Urlaub in faszinierenden Nationalparks und unberührte Natur genießen. Eine Outdoor-Erfahrung der Extraklasse.

Inhalt:

Entdecken Sie Europas wilde Seite. Der Bildband führt Sie zu den schönsten Naturparadiesen in ganz Europa - von den gewaltigen Eishöhlen im isländischen Vatnajökull Nationalpark, unberührten Bergregionen im norwegischen Jotunheimen Nationalpark, der vielfältigen Tierwelt im Bayerischen Wald, den gigantischen Wasserfällen und Kalksteinhöhlen der kroatischen Plitvicer Seen bis zum Urwald der Karpaten. Bestaunen Sie unberührte Natur und erleben Sie Europa von seiner wilden Seite. Mit Locatormaps und Autorentipps. Mit Texten von Jörg Berghoff, Andrea Lammert, Klio Verigou, Herbert Taschler, Hans-Joachim Spitzenberger, Christine Lendt, Georgi Palahutev, Thomas Burgert, Jürgen Haberhauer, Britta Mentzel, Rosemarie Elsner, Sarah Fischer, Mareike Weber, Bernd Klaube, Silke Weidemann und Sabine Rheker-Weigt.

Autor(en) Information:

Jörg Berghoff, geboren 1954, studierte Kunstgeschichte und Ethnologie, ist Winzermeister und Verlagsbuchhändler. Als freier Autor und Journalist führt er seit 1998 ein Pressebüro. Regelmäßige Reisen nach Australien und Tasmanien, Irland und Großbritannien. Als Reisejournalist vertraut mit vielen Ländern der Welt. Lebt bei Ansbach. Herbert Taschler, gebürtig in Toblach im Südtiroler Pustertal und seit über zwei Jahrzehnten in Kaltern und Eppan wohnhaft, bereist seit Jahren die italienische Halbinsel von Norden nach Süden und beobachtet vor allem die Wein- und Gastronomieszene sehr aufmerksam. Als freier Fachpublizist, Gastrosoph und Sommelier verkostet, testet und schreibt er für verschiedene Medien, unter anderen für den "Gambero Rosso", Italiens tonangebenden Wein- und Restaurantführer. Klio Verigou, geb. 1981, studierte Kommunikationswissenschaften und Informatik und verbringt seit jeher viel Zeit auf Kreta, der Heimatinsel ihres Vaters. Ihre Leidenschaft, das Reisen, hat sie zum Beruf gemacht. Als Reisejournalistin verbindet sie die Liebe zur Heimat mit der Freude am Recherchieren und Schreiben und pendelt regelmäßig zwischen Griechenland und ihrem deutschen Wohnort Aachen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können