die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Elwenfels

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Im Wein liegt Wahrheit - manchmal mehr als einem lieb sein kann. I Zum ersten Mal bringt Kabarettist Chako Habekost die comedyantische Pfälzer Highmat-Kunde seiner erfolgreichen Bühnenshows auf pointierte Weise in einen Roman ein. Zusammen mit seiner Frau Britta Habekost erzählt er die Geschichte des Hamburger Privatermittlers Carlos Herb, den es auf der Suche nach einem Verschwundenen in das sonderbare Dorf Elwenfels verschlägt, das versteckt im Pfälzerwald liegt. Dieser Ort birgt ein Geheimnis, das Mysterium von Elwenfels, welches fast schon behütet wird wie der heilige Gral. Unaufhaltsam wird das "Nordlicht" Carlos in diese rätselhafte Welt hineingezogen und dabei immer wieder auf drastische Weise mit der exotischen Mundart und Mentalität der Pfälzer konfrontiert. Dann wird im Wald eine Leiche gefunden, und die Lage spitzt sich dramatisch zu ... Elwenfels bringt die Wahrheit ans Licht - Spannend, satirisch und bedingungslos lokalpatriotisch!

Autor(en) Information:

Britta & Christian Chako Habekost Sie: Studium der Kunstgeschichte und Germanistik; hat unter Pseudonym bereits drei Romane und mehrere Kurzgeschichten veröffentlicht. Er: "Der Kur/Pfälzer liebster Sohn" (Rheinpfalz); Kabarettist und Bühnen-Performer mit akademischen Vorstrafen (Promotion) und karibischer Vergangenheit (Calypso-Sänger beim Trinidad Carnival); Highmat-verbundener Comedyant und Autor mehrerer Bücher in und über Pfälzer Mundart. Zusammen: Kreatives Ehepaar, wohn- und lebhaft an der Deutschen Weinstraße, einander und der Pfalz in Liebe verfallen ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können