die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Wege zu sich selbst

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

"Die Kunst des Lebens besteht mehr im Ringen als im Tanzen." Auf der Suche nach der Idee der Freiheit und im Bewusstsein der Vergänglichkeit alles Irdischen befragt Marc Aurel, der Philosoph auf dem römischen Kaiserthron, sein eigenes Ich. Seine Selbstgespräche sind eine zeitlos eindrucksvolle Auseinandersetzung mit den Grundfragen richtiger Lebensführung. Covergestaltung: roland angst, berlin, unter Verwendung des Typodesigns von David Pearson, London

Autor(en) Information:

Marc Aurel (121-108 n. Chr.) herrschte von 161 an als römischer Kaiser. Rhetorisch gebildet, wandte er sich früh der stoischen Philosophie zu.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können