e-Ausleihe. Woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Seitenbereiche:

Languages:


Contents:

Fotografin und Lebenskünstlerin Pia Winkler hat ein ernsthaftes Problem: Ihre altgediente Kamera hat endgültig das Zeitliche gesegnet. Leider sind Pias letzte Kröten just zuvor für die Reparatur ihres Autos draufgegangen. Pleite. Was soll die junge Fotografin nun tun? Zum Glück leiht Pias beste Freundin Berit ihr eine Kamera, damit sie zumindest eingeschränkt arbeitsfähig bleibt. Doch wie beschafft man innerhalb kürzester Zeit 7.999,-- Euro für eine Neuanschaffung? Von Albträumen geplagt bittet Pia schließlich ihre Freunde um Hilfe - und wird prompt in die aberwitzigsten Erlebnisse verwickelt, was ihren Freund Tim allerdings auf ganz falsche Gedanken bringt. Und dann hat sie plötzlich mehr als nur ein Problem ...

Author text:

Stefanie Mohr, geboren 1972, liebt ihre Heimatstadt Nürnberg, in der sie (fast) jeden Winkel kennt. Sie wohnt und arbeitet als freiberufliche Autorin und Fotodesignerin im Nürnberger Norden.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können