e-Ausleihe. Gesundes Vertrauen in Organisationen

Seitenbereiche:

Languages:


Contents:

Ariane Jäckel liefert auf Basis konzeptioneller, qualitativer und quantitativer Forschung altersdifferenzierte Erkenntnisse über die Bildung und Entwicklung des Vertrauens zwischen Führungskraft und Mitarbeiter sowie über dessen gesundheitsförderliches Potenzial. Die theoretischen, methodischen und praktischen Implikationen ihrer Arbeit geben angesichts zunehmender Komplexität und Akzeleration im organisationalen Kontext, steigender betrieblicher Fehlzeiten und des demographischen Wandels der Vertrauensforschung neue Impulse und zeigen Organisationen Möglichkeiten auf, gesunde Vertrauensbeziehungen erfolgreich zu etablieren.

Author text:

Ariane Jäckel forscht und lehrt an der Universität Kassel zu den Themen Vertrauen, Personalführung, Changemanagement und Organisationale Lernprozesse.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können