die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Die Zukunft der Landwirtschaft

Seitenbereiche:

Sprachen:

Die Zukunft der Landwirtschaft
Die Zukunft der Landwirtschaft

Inhalt:

Kim Kellermann erörtert in diesem Buch, wie die Ernährung für die Zukunft gesichert werden kann, möglichst ohne die Natur für kommende Generationen dauerhaft durch schlechte Landwirtschaftspraktiken zu schädigen. Dafür werden die derzeitigen Vorgehensweisen, Chancen sowie Risiken und Problematiken der drei scheinbar gegensätzlichen Landwirtschaftsformen (konventionell, ökologisch und gentechnisch) miteinander verglichen. Die Lösung bietet eine durchdachte Zusammenarbeit von Öko-Landbau und Gentechnik, welche im Spannungsfeld Landwirtschaft unter derzeitigen Voraussetzungen jedoch sehr schwierig umzusetzen ist.

Autor(en) Information:

Kim Kellermann ist Gymnasiallehrerin für die Fächer Biologie und Englisch. In Ihrem Studium an der Universität Tübingen beschäftigte sie sich insbesondere mit der Englischen Linguistik und den Bereichen Botanik, Gentechnik und Ökologie. Ihre Interessen gelten der Ernährung, der Umwelt sowie der sozialen Gerechtigkeit.​

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können