die Onleihe Verbund Rheinland Pfalz. Das, was du suchst

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Marjoleine de Vos spaziert durch die Natur auf ihrer täglichen Runde um die so charakteristische kleine Kirche von Eenum in der nordöstlichen Provinz Groningen in den Niederlanden. Alles, was sich ihr unmittelbar darbietet, nimmt sie aufmerksam wahr. Aber in der Stille ihres Weges weitet sich ebenso der Geist zwischen Himmel und Erde: Sie stellt die großen Fragen nach Liebe, Verlust und Tod und geht dem so unterschiedlichen Leben in der Stadt und auf dem Land nach. Wie findet ein Mensch zum wahrhaftigen Leben? "Das, was du suchst" ist ein literarischer Spaziergang, ein Essay über eine jahrhundertealte Kulturlandschaft - und zugleich ein berührender Text über die Poesie des Lebens.

Autor(en) Information:

Marjoleine de Vos, geboren 1957 in den Niederlanden, ist Redakteurin und Kolumnistin bei der Tageszeitung NRC Handelsblad, Dichterin und Essayistin. Sie schreibt über Kunst, Philosophie, Literatur und Kochen. Vier Bände ihrer Gedichte sind beim Verlag Van Oorschot, Amsterdam erschienen. Neben zwei Bänden mit essayistischen Betrachtungen und einem literarischen Kochbuch ist 2018 ihr viel beachteter Essayband "Doe je best" erschienen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.